Teilnahmebedingungen


Gewinnspiel Deadliner

Die Teilnahme am Gewinnspiel von der schrittweiter GmbH, Grabenstraße 182, 47057 Duisburg nachfolgend Veranstalter genannt, ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

 

Teilnahmeberechtigung

Der Teilnehmerkreis erstreckt sich ausschließlich an natürliche Personen mit einem Mindestalter von 16 Jahren und wohnhaft in Deutschland sind, welche einen vom Veranstalter per E-Mail zugestellten personalisierten Code der schrittweiter GmbH erhalten haben und sich zum Gewinnspiel angemeldet haben. Pro Code kann sich nur ein Teilnehmer anmelden. Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

 

Das Spiel

Deadliner ist ein 8-Bit-Side-Scrolling Spiel. Der Teilnehmer bewegt die Spielfigur von links nach rechts und läuft dabei vor einer sich nähernden, weißen Linie, der sogenannten “Deadline”, weg. Ziel ist es, solange wie möglich zu überleben, also nicht von der „Deadline“ getroffen zu werden und somit eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen. Der Teilnehmer, der die höchste Punktzahl erreicht, gewinnt.

 

Teilnahmezeitraum

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 06.02.2019, 13:00 Uhr bis zum 28.02.2019, 15:00 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums möglich. Nach Teilnahmeschluss erlangte Punktzahlen werden nicht berücksichtigt.

 

Gewinn, Benachrichtigung und Ausschüttung des Gewinns

Die 3 bestplatzierten Teilnehmer der Rangliste gewinnen einen Preis.
Folgende Preise werden vergeben:

#GEWINN 1# (1 Nintendo Switch)
#GEWINN 2# (1 Super Nintendo classic)
#GEWINN 3# (1 Nerf Gun)

 

Die Gewinner werden am Endtag des Gewinnspiels per eine E-Mail über den Gewinn informiert und aufgefordert, ihre Anschrift zum Zwecke der Gewinnausschüttung mitzuteilen.
Die Gewinnausschüttung erfolgt ausschließlich an den Gewinner oder an den gesetzlichen Vertreter des minderjährigen Gewinners . Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.

Die für den Versand (Standardversand über DHL, unversichert ) der Gewinne anfallenden Kosten übernimmt der Veranstalter. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten auf Wunsch des Gewinners gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nach der zweiten Anforderung nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

 

Beendigung des Gewinnspiels

Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden.

 

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und Emailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Nach Abschluss des Gewinnspiels werden die gespeicherten Daten umgehend gelöscht.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an info[at]schrittweiter.de zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

 

Schlussbestimmungen

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Veranstalter zu richten:

schrittweiter GmbH
Grabenstraße 182
47057 Duisburg

Das Gewinnspiel des Veranstalters unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von der schrittweiter GmbH

 

zurück zum Spiel